GEK - Zwischengärschrank

Gewirkte Teigstücke müssen vor dem Verarbeiten zu Fladen oder Teigsträngen entspannen. Die Gärschranke vom Typ GEK werden dazu in Größe und Form an die Anforderungen unserer Kunden angepasst. Sie zeichnen sich durch Laufruhe und eine hohe Anlangenverfügbarkeit aus. Die großzügige Konstruktion erleichtert Wartungs- und Reinigungsarbeiten. Eine integrierte Teilklimatisierung sorgt für ideale Produktionsbedingungen im Gärschrank.

  • Flexible Gärzeit
  • Teilklimatisierung
  • Senkrechte oder waagerechte Eingabe
  • Ausgabeband mit Andrückwalze
  • Wartungsarme Komponenten

Video

Zur gesamten Produktübersicht
Produktübersicht
Zur gesamten Produktübersicht
Produktübersicht